Gottesdienst vom 13.Januar

Ich packe meinen Koffer, doch was kommt hinein? Diese Frage stellte sich Hochschulpastorin Uta Giesel beim ersten evangelischen Gottesdienst im Jahr 2013 in der Matthäuskirche. Das Leben ist eine Reise und wie auf jeder Reise nehmen wir Gepäck mit. Damit der weitere Weg allerdings nicht zu beschwerlich wird, ist es notwendig ab und zu inne zuhalten und zu reflektieren: Was ist unnötiger Balast, den ich noch mit mir umher schleppe, was sind wichtige Erinnerungsstücke, die mir am Herzen liegen und was kann ich ganz praktisch noch gebrauchen?

Im Anschluss an den Gottesdienst gab es für alle noch die Möglichkeiten den Abend beim gemeinsamen Essen in Ruhe ausklingen zu lassen.