Briefmarathon

bm_signet

Am 10. Dezember war der Tag der Menschenrechte. Wie jedes Jahr machen wir mit bei der Aktion „Schreib für Freiheit“ von Amnesty International und setzen uns für die Freiheit von Studierenden, Professoren, Grundschullehrern und anderen ein, die zu Unrecht im Gefängnis sind, gefoltert werden, keine medizinische Hilfe bekommen, auch wenn sie schwer krank sind, deren Menschenwürde mit Füßen getreten wird. Sie haben kein Verbrechen begangen, sondern sich gewaltlos für Demokratie und Frieden und gegen politische Unterdrückung und Diktatur eingesetzt. Bitte unterschreibt die Briefe an die Regierungschefs und Innenminister und teilt unsere Aktion in euren facebook-Gruppen. Zeigt Solidarität mit den Politischen Gefangenen in aller Welt. Auch letztes Jahr hat die Amnesty-Aktion dazu geführt, dass Gefangene frei gelassen wurden. Alle Brief-Unterlagen und Infos findet ihr auf www.briefmarathon.de

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Akademischer Gottesdienst

4-akadgd-ws-2016f-web
Umcare jetzt! – so hieß das Thema unseres adventlichen Akademischen Gottesdienstes. Unser Projektchor verschönerte unsere Feier mit perfekt eingeübten Liedern. Prof. Scholz-Bürig von der HAWK erinnerte die Studierenden in ihrer Ansprache daran, dass sie nach ihrem Studium Führungskräfte sein würden, und beschrieb auf dem Hintergrund ihrer Forschungen, was eine gute Führungskraft ausmacht (ihre Ansprache ist nachzulesen auf dem Link unter dem Bild, das Prof. Scholz-Bürig zeigt).

6-akadgd-ws-2016t

akad-gottesdienst-ansprache-prof-scholz-buerig-04-12-2016

5-akadgd-ws-2016s-webDiese beiden lesen aus der Bibel vor, was Johannes der Täufer unter einer guten Führungskraft versteht (Mattäusevangelium, 3. Kap., 1-12) und warum eine Umkehr zu Gott immer die richtige Entscheidung ist.

7-akadgd-ws-2016l-webUnser Chor bestätigt diese adventliche Weisheit mit dem Lopbpreis „You raise me up“.

Und nach dem Gottesdienst stehen alle bei Glühwein, Heuschrecken(!) und anderen Snacks fröhlich beisammen und lassen den Adventssonntag ausklingen.

9a-akadgd-ws-2016o

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Um-care jetzt!

akadgd-8b

Akademischer Gottesdienst
Am 2. Advents-Sonntag (4.12.) feiern wir unseren Akademischen Gottesdienst in der Citykirche St. Jakobi (mitten in der Fußgängerzone, gleich gegenüber von Galeria Kaufhof). Es fängt um 19.30 an. Die Predigt hält dieses Mal Prof. Katja Scholz-Bürig, Professorin an der HAWK für individuelle Profilbildung (HAWK+). Unser Projektchor unter der Leitung von Maren wird wunderschöne Lieder singen. Das Literaturhaus St. Jakobi erwartet uns mit einer Berglandschaft 😉 Vorbereitet haben den Gottesdienst Andrea, Nadine, Uta und Clemens und weitere Studis im Hintergrund.. Lasst euch überraschen, das Thema lautet vielsagend: Um-care jetzt. Unbedingt kommen!!!

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Tibet und der Dalai Lama

Wie ist eigentlich gerade die politische und soziale Lage in Tibet? Und was die religiöse Situation angeht: Was macht der Dalai Lama? Eine, die´s weiß, kommt zum zweiten Mal zu Besuch in die ESG/KHG: Tsering Haller, selbst Exil-Tibeterin und Buddhistin, wird uns ins Bild setzen, von ihren persönlichen Erfahrungen, Begegnungen und Projekten sprechen und am Ende eine buddhistische Meditation anbieten.

Mittwoch, 30.11.16, 20.00 Uhr im Café Koljadalai-lama

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS