Taizé-Nacht der Lichter

Wir laden ein zur „Nacht der Lichter“ in die mit Kerzenschein erleuchtete uralte Kirche Heilig Kreuz (Kreuzstr.4 HI). Mit wunderbaren Gesängen aus Taizé (mit Chor und Maren am E-Piano), kurzen Gebeten und Zeiten der Stille. Hier kannst du zur Ruhe zu kommen und Kraft schöpfen… Hinterher treffen wir uns in der kreuz.bar direkt neben der Kirche.

Wir retten die Bienen

Die Wildbienen-AG von KHG/ESG zeigt den Film „Rettung für die Bienen?“ (NDR 24.9.2018) und diskutiert mit einem Experten die Folgen des Insektensterbens und wie wir als Studierende Wildbienen/Hummeln auf dem Balkon und im Garten ein artgerechtes Leben bieten können.
Mit Matthias Köhler vom Bund Umwelt und Naturschutz(BUND)/Hildesheim. Kommst du auch? Du bist herzlich eingeladen!! Dann summt es auch bei dir auf dem Balkon und im Garten…

 

Buchpräsentation 10 Minuten Reformation

Anlässlich des 500. Gedenkjahres des Thesenanschlags Martin Luthers haben wir von KHG und ESG im Wintersemester 2017/2018 an der Universität Hildesheim einen Diskurs mit Lehrenden ganz unterschiedlicher Fachbereiche darüber durchgeführt, welche gesellschaftlichen Veränderungen 500 Jahre nach Luther wichtig sind – jeweils aus Sicht des jeweiligen Fachbereiches. Wir haben die brisanten Statements der Professorinnen und Professoren gesammelt und präsentieren sie nun allen Interessierten als Buch: Im Forum der Universität, Raum N006, am Donnerstag, dem 1. November, um 18.00 Uhr.

Ganz im Sinne des Diskurs-Gedankens verbinden wir die Buchpräsentation mit einer weiteren Diskurseinheit. Unter der Überschrift „Bildung und Digitalisierung“ diskutieren wir mit der Sozialwissenschaftlerin Prof. Dr. Janna Teltemann, dem Informationswissenschaftler Prof. Dr. Joachim Griesbaum und dem Philosophen Prof. Dr. Andreas Hetzel die in ihren Statements enthaltenen Thesen. Ein besonderer Focus der Diskussion gilt dabei der universitären Bildung. Alle Studierenden und Hochschulangehörigen und die Öffentlichkeit sind zur Teilnahme und ausdrücklich auch zum Mitdiskutieren herzlich eingeladen.

Ersti-Wochenende

knapp 40 Erstis nahmen die Einladung von KHG/ESG an und haben sich zu einem lustigen Kennenlernwochenende getroffen

ließen sich nach Schuhgröße sortieren

oder spielten den Huckup

malten mit Delphine Sommer neue Kunstwerke für die Kapelle

und schnupperten in den Hochschulgemeinde Chor hinein

und ließen sich von den Erstis vergangener Jahre alles Wichtige rund ums Studieren erklären

Jetzt kann es losgehen!!