Unterschrift für Flüchtlingsschutz

Der 20. Juni ist der UN-Weltflüchtlingstag. Hier kannst du dich an einer Unterschriften Aktion beteiligen! Klicke auf: https://www.amnesty.de/…/das-menschenrecht-asyl-zu-suchen-d…

65 Millionen Menschen sind auf der Flucht, so viel wie noch nie. Sie fliehen vor Terror, Krieg, Hungersnot, aus Angst um ihr Leben und das Leben ihrer Kinder. Die allermeisten fliehen innerhalb ihres Heimatlandes, weitere fliehen in Nachbarländer, die wenigsten fliehen nach Europa. Die es bis nach Europa geschafft haben, leben oft in überfüllten Lagern, ohne Perspektive und in ständiger Angst, wieder abgeschoben zu werden. Was als Flüchtlingskrise bezeichnet wird, ist eigentlich eine S o l i d a r i t ä t s k r i s e , unter der Europa leidet. Mit unserer Beteiligung an der Unterschriften-Aktion von Amnesty Internationla setzen wir uns dafür ein, dass, statt der EU-Außengrenzen, M e n s c h e n geschützt werden, die vor Krieg und Terror auf der Flucht sind.

Sternwarte verschoben

Hallo Sternegucker! Leider müssen wir unseren Ausflug ins Weltall verschieben. Die Wolken verdecken uns die Sicht, Pech gehabt! Gestern wäre es optimal gewesen, aber da war bei uns der Werwolf unterwegs 😉
Ich habe mit unserer Weltraum-Expertin von der Sternwarte als Ersatz-Termin Mittwoch, den 24. Mai, vereinbart. Und wenn ihr dies nicht abwarten könnt, könnt ihr auch einzeln freitags zur Sternwarte gehen… Viele Grüße von Clemens, dem Feind aller Wolken

Kurz nach Vollmond

Hallo Sternegucker und Milchstraßenfans!
Am Donnerstag, 11. Mai, treffen wir uns um 20.30 Uhr vor dem KHG-Zentrum und gehen zur Sternwarte, um die Jupitermonde zu zählen. Es ist kurz nach Vollmond, und wir haben hoffentlich freie Sicht ins All. Zieht euch warme Sachen und feste Schuhe an und freut euch auf ein spannendes astronomisches Abenteuer. Bei unsicherem Wetter mit vielen Wolken schaut hier noch mal rein, ob wir wirklich losgehen…