Mit Jesus auf die Barrikaden

Dokumentarfilm: Christ*innen in der 68er-Revolte

Für Rudi Dutschke und andere Studierende war Jesus ein revolutionäres Vorbild und inspirierte für den Aufbruch in eine gerechtere Welt. Der Film kombiniert historische Aufnahmen mit Statements von Gretchen Dutschke-Klotz, Konstantin Wecker, Hans-Christian Ströbele, jungen Aktiven der ESG von heute u.v.m. Wir lassen uns fragen, was uns heute „auf die Barrikaden“ treiben könnte…

Donnerstag, 08.11.2018, 20.00 Uhr im Café Kolja

Infos bei Uta Giesel, Max Epping, Steffen Dombrowski

Pilgerwochenende

Am Wochenende geht es auf Spurensuche in die Natur. Wir spüren beim Pilgern auf dem Jakobsweg zwischen Northeim und Göttingen uns selbst, unsere Lebenssituation und Gottesbeziehung auf, mal im Schweigen, mal im Austausch, immer gehend, bei Wind und Wetter. Sei dabei; bis Donnerstag kannst du dich noch melden!

Hochschulgottesdienst in Ortsgemeinde

Einmal im Semester gehen wir „raus“ und suchen die Begegnung im Gottesdienst mit den Gemeinden vor Ort. In der Paul-Gerhardt-Kirche wird am Sonntag ein ev.Gottesdienst mit Abendmahl gefeiert, gestaltet durch Uta Giesel und Maren Kallenberg, unter Mitwirkung des Hochschulgemeindechors „Cor“. Alle, egal welcher Konfession, sind herzlich eingeladen!

Sommer

„Jetzt ist Sommer! Egal, ob man schwitzt oder friert: Sommer ist, was in deinem Kopf passiert!“

Mit den Worten der Wise Guys wünschen wir allen, die uns verbunden sind, dieses Gefühl von Sommer, mit dem viele Freiheit, Wärme, Bewegung und Weite verbinden. Macht hin und wieder den Kopf frei dafür, egal, wie viel Zeit ihr habt und ob Arbeiten und Klausuren drücken. Der Sommer will euren Kopf durchwehen!

Und bis wir uns wieder sehen, bleibt behütet und zuversichtlich!