Um-care jetzt!

akadgd-8b

Akademischer Gottesdienst
Am 2. Advents-Sonntag (4.12.) feiern wir unseren Akademischen Gottesdienst in der Citykirche St. Jakobi (mitten in der Fußgängerzone, gleich gegenüber von Galeria Kaufhof). Es fängt um 19.30 an. Die Predigt hält dieses Mal Prof. Katja Scholz-Bürig, Professorin an der HAWK für individuelle Profilbildung (HAWK+). Unser Projektchor unter der Leitung von Maren wird wunderschöne Lieder singen. Das Literaturhaus St. Jakobi erwartet uns mit einer Berglandschaft 😉 Vorbereitet haben den Gottesdienst Andrea, Nadine, Uta und Clemens und weitere Studis im Hintergrund.. Lasst euch überraschen, das Thema lautet vielsagend: Um-care jetzt. Unbedingt kommen!!!

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Tibet und der Dalai Lama

Wie ist eigentlich gerade die politische und soziale Lage in Tibet? Und was die religiöse Situation angeht: Was macht der Dalai Lama? Eine, die´s weiß, kommt zum zweiten Mal zu Besuch in die ESG/KHG: Tsering Haller, selbst Exil-Tibeterin und Buddhistin, wird uns ins Bild setzen, von ihren persönlichen Erfahrungen, Begegnungen und Projekten sprechen und am Ende eine buddhistische Meditation anbieten.

Mittwoch, 30.11.16, 20.00 Uhr im Café Koljadalai-lama

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Achtung: Beginn Begegnungsabend früher als ausgeschrieben!

Der Begegnungsabend Muslime – Christen findet am 23.11. schon um 18.30 Uhr statt. Wir starten mit einem Mitbringbuffet und steigen in den thematischen Austausch ab 19.00 Uhr ein. Alle sind herzlich willkommen, auch die, die erst später dazu stoßen können!             Es freuen sich auf Euch Jamila und Uta

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Ihro Majestäten und niederes Gesinde haben itzo zum zweiten Male im Wirtshaus Kolja gespeist und finstere Gesellen mit der Reichsacht belegt. Die Edelfrauen Merle, Jenni und Andrea laden auch künftig, im Semester des Sommers, ein zu festlichem Gelage und lustiger Böse-Buben-Jagd.. Herold Fazebuck wird es recht nach der Schneeschmelze vermelden

Ihro Majestäten und niederes Gesinde haben itzo zum zweiten Male im Wirtshaus Kolja gespeist und finstere Gesellen mit der Reichsacht belegt. Die Edelfrauen Merle, Jenni und Andrea laden auch künftig, im Semester des Sommers, ein zu festlichem Gelage und lustiger Böse-Buben-Jagd.. Herold Fazebuck wird es recht nach der Schneeschmelze vermelden

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Weg ge-MASTER-t

Madita, Sarah und Steven haben ihren Masterabschluss mit uns und mit ganz vielen anderen MasterabsolventInnen und deren Familien und Freunden in einem Gottesdienst gefeiert, am 19. November. Der Gottesdienst stand unter dem Motto Weg ge-MASTER-t, und hier blicken die drei zu Beginn der Feier zurück auf ihre schöne/lustige/anstrengende Zeit des Studiums. Bei der Türkollekte zugunsten der studentischen sozialen Initiative FuNah kamen stolze 273,03 Euro zusammen. Wir wünschen allen frisch gebackenen Masters of Educations alles Gute und natürlich Gottes Segen für ihre Zukunft!!!

Madita, Sarah und Steven haben ihren Masterabschluss mit uns und mit ganz vielen anderen MasterabsolventInnen und deren Familien und Freunden in einem Gottesdienst gefeiert, am 19. November. Der Gottesdienst stand unter dem Motto Weg ge-MASTER-t, und hier blicken die drei zu Beginn der Feier zurück auf ihre schöne/lustige/anstrengende Zeit des Studiums. Bei der Türkollekte zugunsten der studentischen sozialen Initiative FuNah kamen stolze 273,03 Euro zusammen. Wir wünschen allen frisch gebackenen Masters of Educations alles Gute und natürlich Gottes Segen für ihre Zukunft!!!

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS