Mit Jesus auf die Barrikaden

Dokumentarfilm: Christ*innen in der 68er-Revolte

Für Rudi Dutschke und andere Studierende war Jesus ein revolutionäres Vorbild und inspirierte für den Aufbruch in eine gerechtere Welt. Der Film kombiniert historische Aufnahmen mit Statements von Gretchen Dutschke-Klotz, Konstantin Wecker, Hans-Christian Ströbele, jungen Aktiven der ESG von heute u.v.m. Wir lassen uns fragen, was uns heute „auf die Barrikaden“ treiben könnte…

Donnerstag, 08.11.2018, 20.00 Uhr im Café Kolja

Infos bei Uta Giesel, Max Epping, Steffen Dombrowski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.