Freiheit für Johan Teterissa

Johan-Teterisa_1943804a

Komm unterschreiben! Wir machen heute 11.30-14.00 Uhr in der Hauptmensa/Uni einen KHG/ESG-Stand. Heute ist der Tag zur Unterstützung der Folteropfer. Wir setzen uns ein für den Grundschullehrer Johan Teterissa aus Indonesien. Am 29. Juni 2007 führte er mit anderen Aktivisten vor dem Präsidenten den traditionellen Cakalele-Kriegstanz der Molukken auf. Am Ende erhoben die Tänzer die Benang Raja Flagge, die ein Symbol für die Unabhängigkeit der Molukken ist. Dafür wurde Johan Teterissa sofort festgenommen, brutal gefoltert und in einem unfairen Gerichtsverfahren zu 15 Jahren Haft verurteilt. Seitdem verbrachte er die vergangenen Jahre in verschiedenen Gefängnissen und musste immer wieder Folter ertragen. Medizinische Versorgung wird ihm verwehrt. Wir schreiben an den Innenminister von Indonesien und fordern die Freilassung von Johan Teterissa, die Bestrafung der Folterer und internationale Standards bei Gerichtsverhandlungen und den Haftbedingungen in Indonesien.
Eine Kooperation mit amnesty international/Hildesheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.